Bild1

Willkommen bei der Stiftung Hirsacker

Das Wohn- und Beschäftigungsheim Hirsacker wurde 1987 von einer Elternvereinigung zur Förderung Behinderter gegründet. Diese wurde im Jahr 2012 in die Stiftung Hirsacker umgewandelt.

 

Aktuell betreibt die Stiftung Hirsacker die Häuser Hirsacker (Foto oben) und Silberbrunnen (Foto unten) in Liesberg.

 

In der Stiftung Hirsacker leben Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen sowie Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen.

Haus Silberbrunnen

Ziel und Zweck unserer Stiftung:

  • die Betreuung, Förderung und Eingliederung von Menschen mit einer Beeinträchtigung sowie von Menschen mit Autismus
  • die Unterstützung von Eltern und Angehörigen und weiteren interessierten Kreisen durch Aufklärung, Beratung und Förderung des gegenseitigen Erfahrungsaustausches
  • eine Unterbreitung vielfältiger Beschäftigungsangebote
  • eine angepasste und individuelle Förderung, Begleitung zur Autonomie, Selbstbestimmung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

 

Das komplette Leitbild der Stiftung Hirsacker können Sie als PDF-Datei hier herunterladen (118 kB)